Die beiden Smartphones,  die ich heute vorstellen möchte, kommen von einem Unternehmen, das sich am Smartphonesektor wieder etablieren möchte.

Design

Wenn man das Siemens GS370 und das GS370  Plus das erste Mal in Händen hält, hat man schon einen gewissen Wow-Effekt. Das Design von den beiden Smartphones ist sehr gut gelungen, wie ich finde.

Display

Beim GS370 werden Sie mit einem 5,7  Zoll Display verwöhnt, das mit einer Auflösung von 1440×720 Pixel aufwartet, welche Videos und Fotos sehr schön darstellt. Auch das GS370 Plus  besitzt ein  5,7 Zoll IPS-Display, das bei beiden Smartphones für ein gestochen scharfes Bild sorgt.

Akku

Der eingebaute 300 MAh-Akku lässt Sie Aktivitäten bis zu zwei Tage lang in vollen Zügen genießen. Er lässt sich durch das mitgelieferte Ladegerät sehr schnell wieder aufladen.

Prozessor

Der Octacore Prozesssor mit 1,5 Ghz ist zwar nicht der schnellste am Smartphonemarkt, Anwendungen laufen aber dennoch sehr flüssig. Ob Sie Videos streamen, What’s App Nachrichten verschicken, Instagram posten, das passiert mit einer echt schnellen Geschwindigkeit.

WLAN

Wenn Sie Ihr Gigaset GS370 oder das Gs370 Plus zu Hause mit dem WLAN verbinden, können Sie zwischen einer 2,5 GHz oder einer 5 GHz Verbindung wählen.

Arbeitsspeicher

Beim Gigaset GS370 haben Sie einen 3 GB Arbeitsspeicher und beim Gigaset GS370 Plus sogar 4 GB RAM-Speicher. Das ist genug Speicher für Downloads, wie ich finde. Die Smartphones besitzen zusätzlich noch einen internen Speicher: beim GS370 sind es 32 GB und beim GS370 Plus sogar 64 GB.

Speichererweiterung

Man kann den internen Speicher mit einer MicroSD-Karte erweitern, was ich  sehr empfehle, da Sie Ihre selbstgemachten Fotos und Videos darauf sichern können und der interne Speicher für Apps frei bleibt.

Neu: Man kann auch den Whats App Ordner und Downloads auf diese Speicherkarte verschieben.

Betriebssystem

Mit dem Betriebssystem Android 7.0 ist man auch systemtechnisch auf dem neuesten Stand. Wie bereits beschrieben sind Softwareupdates mit dem großen RAM-Speicher  kein Thema.

Kamera

Mit der Kameraauflösung von 13 Mio Pixel können Sie sehr schöne Fotos mit echt guter Qualität knipsen. Auch für Selfies hat man beim GS370 mit einer Auflösung von 5 Megapixel und beim GS370 Plus sogar 8 Megapixel Auflösung, die schöne Erinnerungen in einer Top-Qualität festhalten. Diese Fotos kann man gleich auf diversen Internetplattformen teilen.

Fazit

Ich finde, dass Siemens die beiden Smartphone-Modelle GS370 und GS370 Plus sehr gut gelungen sind. Vom Design und von den technischen Details her hat Siemens zwei echt sehr gute Smartphone auf den Markt gebracht hat, die auch preislich kein großes Loch in den Geldbeutel reißen.

Mit diesen beiden Modellen wird Siemens meiner Meinung nach am Smartphonemarkt Fuß fassen und mitmischen können. Lassen Sie sich beraten und kommen Sie zu Hartlauer! Lassen Sie sich die Modelle vorführen und machen Sie sich selbst ein Bild.

Kommentieren