22 Jahre! 1996 sorgte Nokia mit seinem Telefon im Bananendesign für Furore. Damals war das Nokia 8110 das erste Handy mit integrierter Antenne und mit einem Slider, durch den die Tastatur geschützt wurde.

22 Jahre später bringt Nokia eine Retro-Banane auf den Markt – unter dem gleichen Namen. Natürlich wurde das Nokia 8110 den heutigen Standards angepasst. LTE und WLAN sind mit an Bord, damit Internetsurfen in bestmöglicher Geschwindigkeit gewährleistet ist.

20 Tage mit einer Akku-Ladung

Dank der doch sehr einfachen Funktionen gibt Nokia eine Stand-by-Zeit des Akkus mit bis zu 20 Tagen an – sicherlich ein sehr gutes Argument, um das Telefon als Zweitgerät für längere Touren oder Reisen zu nutzen. An die Bedienung mittels Tasten und Steuerkreuz muss man sich als Smartphone-Nutzer erst wieder gewöhnen. Vergeblich versucht man, mit den Fingern auf das Display zu touchen. Mit dem altbekannten Schiebemechanismus, der schon vor 22 Jahren genutzt wurde, werden Gespräche angenommen und auch wieder beendet.

Betriebssystem: KaiOS

Als Betriebsystem wurde das linuxbasierte KaiOS gewählt. Etliche Spiele sowie Google Maps und Twitter funktionieren damit bereits. Nach dem angekündigten Update für das Betriebssystem (ein genaueres Datum ist noch nicht bekannt) soll es auch möglich sein, WhatsApp auf der Retro-Banane zu nutzen.

Verfügbar ist das Nokia 8110 in Schwarz oder Gelb. Das Handy ist mit einem 2,4 Zoll Farbdisplay ausgestattet, welches sehr gut ablesbar ist, und wird mit 4 GB internem Speicher ausgeliefert. Es ist mittels Speicherkarte erweiterbar.

Die Kamera hat eine Auflösung von 1,9 Megapixel. Das heißt, sie eignet sich eigentlich nur zum Dokumentieren.

Der Retro-Blickfang

Mein Fazit zu dem Mobiltelefon von Nokia: Ein cooles Produkt im Retrostyle mit einigen technischen Neuerungen, welches auf jeden Fall ein Hingucker ist.

 


Technische
Daten:

Betriebssystem
KaiOS
Display (Größe)
2,45 Zoll
Display (Auflösung)
240×320 Pixel
Prozessor
Qualcomm Snapdragon 205
Arbeitsspeicher
512 MByte RAM
Kamera
1,9 Megapixel
Mobilfunk
LTE
Bluetooth
4,1
NFC
Nein
Speicher
4 GB intern – erweiterbar
Akku
1500 mAh
Gewicht
117 Gramm

Kommentieren