Kategorie

Smartwatches

Kategorie
17
09, 2018

Apple News – die Neuheiten 2018

Smartphones Smartwatches

Ein paar Tage ist es nun her, seit Apple seine neuen Produkte vorgestellt hat: Die Apple Watch und die iPhone Modelle XS, XS Max und XR. Ich fasse für Sie die wichtigsten Neuerungen zusammen!Mehr lesen

0
02
08, 2018

Huawei Smartband und Waage

Smartwatches

Heute berichte ich über eine absolute Preis/Leistungsbombe. Konkret geht es um das Huawei Band 2 Pro und die Huawei AH 100 Smart Scale Waage. Schon einzeln ist die Körperfettwaage mit einem Preis von 49,95 nicht wirklich teuer, obwohl sie  wirklich hochwertig gemacht ist. Sie bringt mit ihrer gehärteten Glasoberfläche eine zusätzliche Aufwertung für Ihr Badezimmer. Was benötigt man für die Nutzung der Waage? Wenn man nur das Gewicht wissen möchte, braucht man prinzipiell nur die mitgelieferten Batterien einzulegen und das war’s. Das Gewicht wird weiß und sehr hell am Display (direkt an der Waage) angezeigt und hat man das Handy gerade mal nicht bei der Hand, so werden die anderen Werte (Körperfett, Muskelmasse usw.) zwischengespeichert, bis man sein Handy mit der Huawei Körperfettwagen App verbindet. Danach werden alle Werte automatisch am Handydisplay angezeigt. Man kann dann bestätigen, ob man die Werte abspeichern möchte oder nicht. Die Waage hat insgesamt 9…Mehr lesen

0
03
07, 2018

Der Mercedes unter den Smartwatches – Garmin Fenix 5

Smartwatches

Mein heutiger Beitrag widmet sich dem Mercedes unter den Smartwatches, die man auch hervorragend als GPS-Sportuhr verwenden kann. Die wertige und elegante Optik der Garmin Fenix 5 fällt sofort auf. Zusätzlich sorgen die zahlreichen Features für einen wahren Wow-Effekt. Die Garmin Connect App Bevor Sie sich die Garmin Fenix 5 näher ansehen, bitte unbedingt die Garmin Connect App auf Ihr Smartphone laden und mit Ihrer E-Mailadresse einrichten. Die App ist übrigens für Android und Apple verfügbar. Sobald Sie die App mit der Smartwatch verbunden haben, können Sie ein individuelles Profil erstellen. Dazu können Sie Körpergröße, Gewicht, Alter und vieles mehr eintragen. So können Sie beispielsweise nach dem Training sofort den Kalorienverbrauch in der App auswerten. Handgelenksmessung Die Sensoren zur Handgelenksmessung sind relativ genau. Wer jedoch sehr exakte Daten erhalten möchte, sollte in einen zusätzlichen Brustgurt investieren. Besonders bei Intervalltrainings, beim Laufen und bei schnellen Radfahreinheiten liefert der Brustgurt exaktere Werte.…Mehr lesen

0
20
06, 2018

Mit der Smartwatch in den Dreck!

Smartwatches

Meine Leidenschaft ist das Sporteln, vor allem Dirt Run hat es mir angetan. Warum eine Smartwatch der ideale Begleiter bei diesem Sport ist, erfahren Sie in diesem Blogbeitrag! OCR, was für Obstacle Course Run steht, und vielen wohl eher unter der Bezeichnung „Dirt Run“ geläufig ist, ist grob gesagt ein Hindernislauf. Diese Hindernisse können neben steilen Waldstücken, Parkgaragen oder Wänden auch Seile, Betonblöcke, Slacklines, Wassergräben, Rohre zum Durchrutschen oder extreme Höhenunterschiede von bis zu 850 Höhenmeter sein. Dirt Run ist für mich deshalb interessant, weil man dabei die richtige Mischung aus Ausdauer fürs Laufen und Kraft bzw. Ausdauer braucht. Es gibt Bewerbe von 5 km bis hin zu Ultra-Läufen mit 50 km. Bei diesen Läufen hilft dir nicht nur die Kraft, sondern auch die Schnelligkeit. Deshalb ist es ideal, wenn man so trainiert, dass man nicht zu viel Gewicht, aber genug Kraft für die Hindernisse hat. Wenn ich mir meine…Mehr lesen

0
11
06, 2018

Garmin Fenix 3 Saphir

Smartwatches

Der Sommer ist schon voll da! Das schöne Wetter lockt nach draußen und macht es leichter sich für sportliche Aktivitäten zu motivieren und neue persönliche Bestleistungen zu erbringen. Wer einmal den inneren Schweinehund überwunden hat, wird merken, wie schön es ist an die eigenen Grenzen zu gehen und wie gut man sich nach einer Sporteinheit fühlt. Smartwatches zählen dabei bei vielen Hobbysportlern zum ständigen Begleiter, denn die eigene Leistung aufzuzeichnen, sorgt bei vielen noch einmal für einen extra Ansporn. Egal, welche Sportart der eigene Favorit ist, die Garmin Fenix 3 Saphir ist ein geeigneter Begleiter. Darum nehme ich diese heute auch etwas genauer unter die Lupe. Die App „Strava“ Hat man sich die App „Strava“ auf seinem Smartphone installiert, kann man sich auf derselben Seite eine neue Lauf- oder Radroute erstellen. Mittels GPS wird deine Aktivität aufgezeichnet, sodass du die zurückgelegte Strecke im Nachhinein betrachten kannst. Ebenso liefert die App…Mehr lesen

0