Alcatel hat am Mobile World Congress 2018 seine neuen Smartphones der Serie 1, 3 & 5 vorgestellt. Mit den neuen Serien will der Mutterkonzern „TCL“ Premium Designs und Funktionen in die Einsteiger & Mittelklasse bringen. Ich freue mich wirklich sehr, dass ich Ihnen heute das Alcatel 1X etwas näher vorstellen darf.

Verpackung und Inhalt

Schon bei der Verpackung und dem Design muss man Alcatel ein Lob aussprechen: Der Hersteller ist erwachsen geworden. Das Verpackungsdesign ist nicht mehr kindlich verspielt, sondern wirkt erwachsen. Auf der Vorderseite ist das eigentliche Smartphone und seine genaue Bezeichnung abgebildet. Rechts seitlich sind nochmals die wichtigsten Funktionen erwähnt, wo das Smartphone im Vergleich zu seinen Konkurrenten punkten kann. Auf der Rückseite sind die wichtigsten technischen Daten abgedruckt sowie links seitlich der Alcatel Slogan „enjoy.now“.

Öffnet man erst einmal die Verpackung, kommt sofort das Smartphone zum Vorschein. Im Inneren der Verpackung befinden sich zusätzlich ein MicroUSB-Daten/Ladekabel sowie ein Stromadapter und Kopfhörer.

Verarbeitung & Ersteindruck

Eines schon mal vorweg: Für ein Smartphone, welches zu einem Preis von ca. 100,- seitens Alcatel angeboten wird, ist das Gerät wirklich wertig verarbeitet und selbst Premiumfunktionen wie Face-Unlock funktionieren meist hervorragend.

Alcatel setzt auch auf den aktuellen Trend und spendiert dem 1X ein 18:9 Display, welches mit einer maximalen Auflösung von 960*480 Pixel aufwarten kann. Natürlich ist dies nicht super scharf, das Display ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung schwer ablesbar, aber unter Berücksichtigung des Preises ist dies wiederum sehr in Ordnung. Zusätzlich fühlt sich das Smartphone extrem hochwertig an und liegt aufgrund des 18:9 Designs hervorragend in der Hand. Man könnte fast glauben, man hält ein Mittelklasse-Gerät inHänden. Angeboten wird das Alcatel 1X in den Farben Blau, Gold und Schwarz.

Als Software installiert Alcatel Android 8.1 Oreo in der Go Edition mit dem Sicherheitspatch vom 05. Mai 2018. Hier hebt sich Alcatel auch von seiner Konkurrenz ab, meist haben günstige Smartphones nämlich veraltete Android Versionen installiert. Hier kann Alcatel seine Konkurrenten überholen, wenn nicht sogar abhängen.

Performance & Kamera

Der MediaTek Prozessor in Kombination mit den verbauten 2GB RAM und der installierten Android Oreo Version in der Go Edition leisten hervorragende Arbeit und es ist immer genügend Rechenleistung verfügbar. Selbst grafisch aufwendige Spiele wie Pokemon Go machen dem Alcatel 1X keine Probleme. Somit ist es der perfekte Alltagsbegleiter.

Als Hauptkamera hat Alcatel eine Kamera mit 13 MP verbaut, welche durchwegs Aufnahmen in akzeptabler Qualität liefert. Jedoch eignet sich die Kamera wirklich nur für Schnappschüsse. Wer größeren Wert auf Fotografie legt, dem würde ich zum Alcatel 5 bzw Idol 5 raten. Als Frontkamera kommt eine 5 MP Linse zum Einsatz, welche Selfies in ausreichend guter Qualität liefert.

Was ist Android Go?

Man könnte Android Go als Android Lite bezeichnen. Google hat die Go Version seines mobilen Betriebssystemes  speziell für schwächere Smartphones entwickelt, um auch auf diesen Smartphones ein flüssiges und ruckelfreies Smartphoneerlebnis zu gewährleisten. Natürlich ist in der Go Version des mobilen Betriebssysteme nicht nur das System leicht abgespeckt, sondern auch die einzelnen Systemapps sind teilweise nur als Webdienste verfügbar. Ich muss am Beispiel des Alcatel 1X sagen, dass Android Go flüssig läuft und perfekt optimiert als auch angepasst ist.

Fazit

Das Alcatel 1X ist das perfekte Erst- bzw. Zweithandy. Es ist günstig in der Anschaffung, aber dennoch gut und hochwertig verarbeitet. Alcatel hat mit dem 1X ein ideales Smartphone für preisbewusste Menschen geschaffen.

Mein Expertentipp: Nehmen Sie das Alcatel 1X einmal selbst in die Hand und überzeugen Sie sich von diesem Preis-Leistungskracher.

 

 


Technische
Daten:

Betriebssystem
Android 8.1 Oreo
Display
5,3 Zoll (960 x 480 Pixel) 18:9 FullView Display
Prozessor
Mediatek MT6739, Quad Core 1.3Ghz
Arbeitsspeicher
2 GB RAM
Kamera (Foto, Video)
13 MP Hauptkamera, 5 MP Frontkamera
Mobilfunk
2G, 3G, 4G LTE
Bluetooth
Ja
NFC
Nein
Speicher (intern, Micro-SD
16 GB intern (erweiterbar bis 32 GB)
Akku
2460 mAh
Gewicht
151 Gramm
Abmessungen
147,5 x 70,6 x 9,15 mm

Kommentieren