> Die nächsten Themen

Virtual Reality
Frag den Profi
und viel, viel mehr...

> Die beliebtesten Beiträge

05.06.2014
Eine Frage, mit der unser Team häufig konfrontiert ist, ist das Thema des begrenzten … mehr >
12.04.2014
Samsungs Galaxy Grand Neo bringt mit seinem 5,01 Zoll (12,73cm) Display und seinem … mehr >
09.03.2015
Mit dem Samsung Galaxy Core Prime bringt der südkoreanische Smartphonegigant ein Gerät … mehr >

> Die neuesten Kommentare

Ein Preisvergleich wäre noch interessant. mehr >
Der Letzte Satz ist zweimal geschrieben! Ansonsten Schöner Artikel :) mehr >

> Wöchentliche Umfrage

Apple Watch Series 3

Geraldo

Seit knapp zwei Monaten benutze ich nun die Apple Watch Series 3 und ich muss sagen, dass ich von der Vielfalt der Funktionen wirklich begeistert bin. Ein Gadget, das man nicht mehr missen möchte, wenn man sich mal daran gewöhnt hat.

Ob im Alltag, beim Sport oder jeglichen Freizeitaktivitäten: Die Apple Watch Series 3 hat für fast alles eine richtige hilfreiche Funktion anzubieten. Die Bedienung der Uhr ist sehr übersichtlich. Das Touch-Display reagiert perfekt. Alle Aufzeichnungen werden auf dem iPhone in der Health App übersichtlich zusammengefasst.

Apple Watch Series 3_IMG_0527

Meine Erfahrungen mit den Smart-Funktionen:

SMS- oder WhatsApp-Nachrichten werden auf der Uhr angezeigt und können auch gleich per Siri-Sprachsteuerung beantwortet werden.

E-Mails können ebenfalls bequem auf dem Display abgelesen werden.

Termine und Erinnerungen können über Siri-Sprachsteuerung erstellt werden.

Apple Watch Series 3 Aluminium gold

Noch ein Wort zu Siri auf der Apple Watch:

Dieses funktioniert nahezu perfekt. Selbst im Auto gibt es keine Probleme mit der Erkennung der gesprochenen Worte. In Verbindung mit dem iPhone kann man die Apple Watch auch zum Telefonieren mittels Freisprechfunktion nutzen. Das iPhone kann man dazu ruhig in der Tasche lassen, da das Telefonbuch auch auf der Watch abrufbar ist.

Apple Watch Series 3_IMG_0528

Anpassen des Designs

Es stehen eine Vielzahl von verschieden Ziffernblättern zur Verfügung. Egal ob analog oder digital: Es ist mit Sicherheit für jeden Geschmack etwas dabei. Funktionen wie z.B. Herzfrequenzmessung, Kalender, Sportprogramme und vieles mehr können in das Ziffernblatt integriert und direkt aufgerufen werden.

Meine Erfahrungen mit den Sport- und Trainingsfunktionen:

Laufen, Schwimmen, Radfahren, Wandern oder Indoor Sport, die Apple Watch Series 3 hat für alles und jeden die passende Funktion. Die Uhr ist mit den gängigsten Sportprogrammen wie Runtastic, Strava, Outdooraktive oder Bergfex kompatibel.

Für das Aufzeichnen beim Alpinskifahren habe ich mir die App „Slopes“ installiert, die sehr gute Ergebnisse lieferte. Das Skigebiet wurde erkannt, die gefahrene Strecke mit Lift und Piste, die Geschwindigkeit, die Höhenmeter und die Strecke wird auf der Karte angezeigt.

Apple Watch Series 3_IMG_0524

Besonders begeistert hat mich das Schwimmprogramm, bei dem man die Beckenlänge einstellt und anschließend Länge und Dauer sehr genau gemessen werden. Sogar der Schwimmstil wird von der Uhr automatisch erkannt. Selbstverständlich wird auch die Herzfrequenz aufgezeichnet.

Beim Laufen werden Strecke, Höhenmeter, Gesamtzeit, Herzfrequenz, Rundenzeiten, Geschwindigkeit und Pace/KM aufgezeichnet. Auch der VO2 Max-Wert kann abgelesen werden, um die Verbesserung der körperlichen Fitness bestimmen zu können.

Fazit:

Die Apple Watch Series 3 ist beim Sport, bei diversen Freizeitaktivitäten oder im Alltag immer ein hilfreicher Begleiter und macht einfach Spaß.

Apple Watch Series 3_IMG_0526

Tagged with: , , , , ,
Posted in Wearables

0 Kommentare